Aus ALT mach NEU! Ich bastel mir Frühling

Beim schnökern durch die Blogs oder durchs Internet finde ich immer 1000 schöne Ideen, die irgendwo abgespeichert werden und so langsam stapelt sich der Ordner und ich komme kaum dazu alles wirklich nachzumachen…
Vor ein paar Tagen las ich mich wieder mal durch Renaades Blog, der wirklich herzallerliebst ist und auf dem ich mich so wohl fühle… soweit man sich auf einem Blog wohlfühlen kann huh? Und da sah ich ihre wundervolle Idee. Aus ausrangierten, alten Backformen etwas neues machen! Na Wunderbar! Ich hab genau einen Tag vorher eine Umzugskiste mit sage und schreibe 5 gleichen Backformen in der Hand gehabt und hab ernsthaft überlegt, ob ich sie wegschmeisse. Schlussendlich landeten sie doch wieder im Karton – man weiss ja nie! HA! Und dieses „man weiss ja nie“ ist nun auch eingetreten… 
Ich bastel mir Frühling
Und das Ganze ist auch noch denkbar einfach. Ihr braucht: eine alte Backform, ein wenig Sprühfarbe, ein blauer Sack und etwas Klebeband. Die Backform einfach ansprühen und trocknen lassen. Danach hab ich vorsichtshalber das Innenleben mit einem zugeschnittenem Teil vom blauen Sack plus Klebeband verklebt, damit nix ausläuft beim Gießen.
Danach kann beliebig bepflanzt werden. Ich liebe ja auch diese kleinen Gänseblümchen wie Renaade sie gepflanzt hat und mit ein paar Primeln kann man eigentlich nie etwas falsch machen. Ich hab sie faulerweise im Topf gelassen, aber wenn kein Frost mehr kommt, werden sie eh in den Garten gepflanzt. Von daher hoffe ich, dass ihnen die paar Wochen noch im Topf nicht schaden werden.
Ein wenig Maskingtape noch zurecht geschnitten und rumgeklebt und dann reicht es auch schon mit der Deko 🙂 Na? Seid ihr auch schon wild drauf eure Schränke nach alten Schätzen zu durchforsten? Auf Renaades Blog findet ihr auch noch wunderschöne Ideen wie ihr eine alte Brotbackform sinnvoll gestalten könnt 🙂 Also nix wie hin >>>klick<<<

3 Gedanken zu „Aus ALT mach NEU! Ich bastel mir Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*