Die letzten Tage…(Hausbau)

Hachja irgendwie komm ich zu garnichts mehr. Nicht zum bloggen, nicht zum einkaufen, nicht zum aufräumen…

Zwangsweise musst ich ja aufräumen, da ein kleiner Teil von Männes Familie zu uns kam und damit sie hier nicht im vollen Chaos versinken musste einiges schnell verschwinden *grien*

Am Freitag gings nach der Arbeit erstmal Harry Potter gucken *seufz* Ich schwankte zwischen Lachen und Heulen und auch die Frau die neben Männe saß hat wohl viel geheult. Der Kerl mang den heulenden Weibern… *lach* Aber der Film war toll und ich war/bin wieder voll im Harry Fieber ♥

Samstag früh gings dann los. Ab zu Muddan, auf Männes Familie warten, Muddan kriegtn Schock weil wir ihr angeblich nicht gesagt haben, dass die Familie kommt. Ja ne is kla… ENDLICH bin ich mal nicht alleine damit. Ich erzähl ihr auch immer alles… Nächste Woche müssen wir da hin Mama, In 3 Wochen passiert das und das… Und wenns dann soweit ist sitzt sie da: „Das hast du mir überhaupt nicht erzählt! Nu hab ich keinen Bock mehr!“ Klasse -.-

Aber nu hatte Männe das an der Backe ^^ Muddan also voll vonne Socken, wirbelte verwirrt durch die Bude und blökte das wir einkaufen müssen. *hüstel* Naaagut ^^ Also auf zur Bank, zu Lidl, zu Rossmann, zum Zeitungsladen, zu Woolworth, zu DM nochn kleinen Umschwung und letztendlich noch zu Rewe. Uiuiui… Fazit meiner Mutter: „Mit dir geh ich nicht mehr einkaufen, ich wollt nur die 5 Sachen auf der Liste haben!“ Tjoa und ich wollt n Advenzkalener haben… ^^

Bzw fing Muddan damit bei Rossmann an und somit haben wir die anderen Stationen abgekaut, aber die normalen Schoki-Kalender waren alle irgendwie doof. Ich durft mir dann noch anhören, dass ich mit *nuschel nuschel hust*zwanzig doch eigentlich garkeinen mehr brauch. Na ich hab damit aber och nich angefangen 🙂

Natürlich haben wir dann im letzten Geschäft einen gefunden und Männes Familie war in der Zeit auch schon angekommen. Wie schon im Vorpost geschrieben, hab ich mit Männes Schwester Kekse gebacken und dekoriert während der Rest der Bande oben weitergebaut hat. Letzte Woche haben wir die Dämmung fertig bekommen und dieses Wochenene wurde noch ein Stück Wand hochgemauert und Fugen gefüllt + Fensterbretter gesetzt *freu*

Männe hat noch um die Dachfenster Holzrahmen gebaut, damit wir die dort noch fehlende Dämmung fest machen konnten und damit auch später die Rigipsplatten dort Halt haben.



Und wie ihr euch vielleicht noch erinnern könnt, fehlten hier ein paar Steine. Bzw könnt ihr es euch denken wenn ihr die noch feuchten Stellen seht 🙂 Auch abgehakt!


Fensterbretter sind drrrinnnn juuuhuuuuuu… Fragespiel: Wer winkt da als Schatten xD

Ach und hier mal das Ergebnis der Umfrage (Sollen die letzten alten Balken bleiben?)

JAAAAAAA sie bleiben *freu* Ja ja jaaaa *hibbel* Es kann dekoriert werden… Und eigentlich wollte Männe das kleine Minifenster auch zumauern. Das sieht so aus wie hier auf dem Bild mit der gemauerten Wand, nur das es auf der anderen Seite ist, aaaaaaaber Mama und ich finden das soooo niedlich wenn innen Licht an ist und man von außen guckt und dann son Puppenfenster beleuchtet ist ^^ Also hab ich nochmal Männe vollgesäuselt und gebettelt und meine Dekogedanken spielen lassen (n kleines Minilicht in Form von ner Kerze ins Fenster oder so) und irgendwann kam von Männe nur noch brummelnderweise: „Jaja, is ja gut, ich hab doch schon längst das Licht dazu geholt… hast ja gewonnen“

Hachja ♥

Aber nicht das ihr denkt, dass ich immer nur verlange und nicht bei seinen Ideen zustimme (zumal wir uns eigentlich fast überall realtiv einig sind). Dafür lass ich mich auf ne Ebenerdige Dusche ein. Wie das aussehen wird oder wie wir das Bauen weiss ich auch noch nicht. Mir wär zwar ne Wanne am liebsten, aber das geht von der Statik nicht und so wollt ich dann erstmal ne relativ tiefe Duschwanne haben. Weilo wenn mal Baby da is, kanns darin perfekt baden… Aber nuja… Ich weiss schon wer dann die Wassereimer für die Babybadewanne schleppen wird xD

Nun mal noch was ganz am Thema vorbei. Ich könnt mich momentan tierisch aufregen… Am Donnerstag hatten wir von DHL einen gelben Zettel im Briefkasten. Uiui.. große Freude. Entweder isses das über Twitter gewonnene Alverde Paket ooooooooooder das über MyCare gewonnene Durex Paket.

Also Freitag zur Post gewackelt und nen komischen Typen mit langen Fingernägeln vor mir gehabt. Buah das war so gruselig. Das is wie beim Unfall. Man ekelt sich und schüttelt sich innerlich aber kann nich weggucken. Warum hat der nen kleinen mind. 4 cm langen Fingernagel?!?! Und nen Daumennagel mit dem man Schrauben rausdrehen kann? Von den anderen garnicht zu reden… *würg*

Also er mit dem Zettel losgedackelt und gesucht… und gesucht… Fazit: Paket nicht da! Er sich den Paketschein kopiert und unsere Telefonnummer notiert. Wenn wir das Paket heute schon hätten, würd ich sicherlich nich den Beitrag hier schreiben. Es ist immernoch nicht aufgetaucht.

Was mich daran so wundert, ist das Ding das wir den Schein ja im Briefkasten hatten, aber die Post das Paket nicht erhalten hat. Also hat es ja noch der Zusteller. Aber keine Sau fühlt sich jetzt natürlich dafür verantwortlich mal nachzuforschen. Klasse!

Mittlerweile weiss ich das es das Durexpaket ist, da Alverde angekommen ist. Macht der blöde Postbote sich nu n Larry mit meinem Durexpaket is Polen aber doppelt offen ey *fluch*

Ich hoffe das regelt sich die Tage und ich komm da irgendwie ran… Blöder neuer Paketfahrer!

Ich will mein Durex Paket 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*